Wir sorgen für bestmöglichen Radio- und TV-Empfang

KATHREIN Digital Systems ist der Marktführer für den digitalen Empfang von Satellit, Terrestrik, Kabel oder IP und deren Signalverteilung in Gebäuden und Caravans. Unser qualitativ hochwertiges und zuverlässiges Produktportfolio für den modernen TV- und Radio-Empfang wird laufend um innovative Lösungen im Bereich der Gebäudetechnik erweitert.

SDZ_web

Durch großes Know-how in der Entwicklung und unübertroffene Qualitätsstandards in der Fertigung gehören unsere Lösungen und Systeme zur absoluten Spitzenklasse. Qualitativ hochwertige Satelliten-Empfangsanlagen in Verbindung mit durchdachten Lösungen für die Signalverteilung – ob im Einfamilienhaus oder in großen Gebäudekomplexen – bringen beste Signale in HD-Qualität bis zu den Empfangsgeräten. Neue Technologien wie SAT>IP, optische SAT-Verteilung oder modulare Kopfstellentechnik für Hotel-TV schließen die Lücke zwischen der klassischen Signalverteilung und der modernen Glasfaser- bzw. Netzwerktechnik.

Auch für den mobilen TV-Empfang in Wohnmobilen und Caravans sind ausgereifte Lösungen von KATHREIN Digital Systems die beste Wahl.

Über uns | Historie

1919

Gründung der Firma Kathrein durch Ing. Anton Kathrein

1919

Erste Erfindung: Masttrennschalter mit eingebauter Sicherung als Blitzschutz für Hochantennen

1923

Einführung des Hörfunks mit Empfangsantennen von Kathrein

1931

Erste Rundfunk-Stabantenne wird auf der Leipziger Messe ausgestellt – eine Sensation für die damalige Zeit

1938

Kathrein beschäftigt nahezu 100 Angestellte; es gibt 18 Inlands- und 13 Auslandsvertretungen

1945

Gegen Ende des Zweiten Weltkrieges fallen Bomben auf das Betriebsgelände und verursachen erhebliche Schäden

1949

Kathrein bietet erste industriell gefertigte UKW-Antenne

1952

Entwicklung der ersten Lok-Antenne

1952

Kathrein liefert Fernsehsende- und -empfangsantennen

1967

Start des Farbfernsehens
Kathrein führt die YAGI-Antenne OLYMPIA ein und bringt erste Kompaktverstärker auf den Markt

1972

Generationenwechsel: Prof. Dr. Anton Kathrein folgt mit 21 Jahren seinem Vater als Firmenchef

Olympische Spiele in München: Die Kommentatoren-Boxen wurden mit Kathrein-Technik ausgestattet

1973

Erste TV-Antennen für Wohnwägen und Wohnmobile

1980

Bereits 1,3 Millionen OLYMPIA-Antennen verkauft

1981

Start des Kabelfernsehens (Deutsche Post)

Erste Kopfstelle von Kathrein (UFO)

1982

Erste professionelle SAT-Antenne von Kathrein (SatAn 200)

1988

Start des Satellitenfernsehens von SES ASTRA - Kathrein liefert komplettes Satellitenempfangs-System (Parabolantenne, LNB, SAT-Receiver)

1989

ASTRA 1 verhilft Satellitenfernsehen zum Durchbruch; Parabolantennen von Kathrein werden zum Verkaufsschlager

1992

Neue Flachantenne für Camping & Caravan und erster Caravan-Sat-Receiver

1997

Erster DVB-Receiver von Kathrein (UFD)

2000

Erster DVB-Receiver mit integrierter Festplatte

2003

Wird die Marke von 20 Millionen produzierten Antennensteckdosen erreicht

2007

Erster Receiver mit Netzwerkverbindung und Multimediafunktionen

2009

Wird die Marke von 4 Millionen verkauften LNBs erreicht

2011

Bereits 6 Millionen Receiver verkauft

2012

Generationenwechsel: Anton Kathrein wird mit 28 Jahren nach dem Tod seines Vaters CEO

2018

KATHREIN-Werke KG wird zur KATHREIN SE

2019

100-jähriges Firmenjubiläum und Ausgliederung des SAT-Geschäftes von der KATHREIN SE in die KATHREIN Digital Systems GmbH